TON Layer 1-2 Backbone Verschlüsselung

By | 2. Juni 2017

Bei TON Total Optical Networks AG können ab sofort Daten-Verbindungen von 1Gbps bis 100Gbps verschlüsselt werden. Die Kundin erhält dabei einen dedizierten Zugang für das Key-Management welches vom Backbone getrennt ist.

TON Backbone Security basiert auf einer hochsicheren AES-256-Bit-Verschlüsselung auf Layer 1-2 und ermöglicht eine geschützte Übertragung von Daten, ist transparent zu VLAN, CoP und MPLS Verbindungen und von höheren Layern vollständig entkoppelt.

Die Vorteile sind Performance-Faktoren, betriebliche Flexibilität und aus Finanzsicht eine wirtschaftlich sinnvolle Option, denn finanztechnisch laufen diese Ausgaben als OPEX (Operational Expenses) und sind somit meistens attraktiver als CAPEX Ausgaben, die als Investitionen verbucht werden.

Interessiert? Wir beraten Sie gerne.
TON – tönt gut!